by

by Martin Götz

Dienstag, 21. Juni 2016

Die Triathlontonne-Bucketlist

Kennt Ihr den Film "Das Beste kommt zum Schluß" ? Bei dem Film geht es um zwei  Senioren, die sich im Krankenhaus kennenlernen und dann zusammen Ihre Löffelliste abarbeiten. 
Ich will Euch aber gar nicht mit Film-Rezensionen langweilen, sondern will hier auch eine Löffelliste führen und schon in meinem Alter damit beginnen die Löffelliste auch abzuarbeiten. 

Meine Idee ist es, Euch per Blogposts meine "Things to do before I die" vorzustellen, die ich dann auf der Blog-Löffelliste sammle.  
Ich hoffe das ganze wird sich mit der Zeit wirklich zu einer großen Liste zusammenfügen, bei der ich  im Laufe der Zeit Punkte hinzufüge und dann im besten Fall auch abhake! Es wird aber sehr wahrscheinlich ein paar Punkte geben, die ich nicht so schnell erreichen werde, weil zu verrückt, zu weit weg oder ich einfach nicht gut genug bin (noch nicht). Aber es soll eine inspirierende Projektliste werden :-) !

Mittwoch, 8. Juni 2016

Team Erdinger Alkoholfrei - was bringt die Mitgliedschaft?


2009 habe ich mich  entschieden einmal selbst Triathlon auszuprobieren. Warum ich mich damals gleich für die olympische Distanz interessierte, weiß ich auch nimmer, wahrscheinlich wahnhafte Selbstüberschätzung.
Nachdem die damalige Entscheidung getroffen war, brauchte ich noch ein Rennen...
Das war damals auch schnell gefunden und es sollte der Mainfrankentriathlon sein. Als ich mich dann den Winter über so langsam an alle drei Disziplinen heranarbeitete (es war sehr weit weg von strukturiertem Training), entwickelte sich so langsam die Idee, vor dem Mainfrankentriathlon noch einen anderen Triathlon zu machen. Sozusagen ein Vorbereitungswettkampf :-) - was bei meinem damaligen Trainingsstand auch als Überlebenswettkampf tituliert hätte werden können. Nach einer kleinen Recherche und terminlicher Auswahl stieß ich damals auf den Stadttriathlon Erding. Wie dieser Verlaufen ist ist sicherlich nochmal einen eigenen Post wert, heute möchte ich aber auf das Team Erdinger Alkoholfrei eingehen, dass damals dort mehr als präsent war und dem ich nun in dieser Saison auch beigetreten bin. Übrigens feiert das Team Erdinger Alkoholfrei in diesem Jahr sein 10 jähriges Bestehen.

Donnerstag, 2. Juni 2016

Trainingsupdate "Mai"


Alles neu macht der Mai!
Das gilt in dieser Saison auch für meine Wettkampfsaison die ich in diesem Jahr im Mai gestartet habe.  Somit waren im Mai 2 Wettkämpfe zu absolvieren. Ein Formtest in Ingolstadt bei dem dortigen Halbmarathon und Ende Mai schon der erste Saisonhöhepunkt der Ironman 70.3 in St.Pölten.
Neben den 2 Wettkämpfen habe ich vor allem versucht Trainingskilometer auf dem Rad zu sammeln, da ich durch die mäßigen Wetterbedingungen bis jetzt kaum auf dem Rad gesessen war. Da auch der Mai viele Schlechtwettertage hatte, ist mir das nicht vollends gelungen, konnte aber doch einige Kilometer im Mai auf dem Rad zurücklegen.