by

by Martin Götz

Donnerstag, 31. März 2016

Trainingsupdate "März"

Und wieder ein Monat der nicht mit optimalen Trainingsvoraussetzungen glänzte. Wieder war das Wetter geprägt von viel Regen, noch sehr niedrigen Temperaturen und häufigen Trainingseinheiten im Dunkeln.
Ich habe trotzdem soviel wie möglich trainiert und nur ein paar Einheiten ausfallen lassen (davon immer wieder die Stabi-Einheiten - und seit dem letzten Post weiß ich, dass das nicht sehr clever ist).
Ansonsten war ich sehr fleißig und habe alles so gut wie möglich erledigt, alleine die Radeinheiten musste ich doch immer wieder auf die Rolle verlagern, da das Wetter einfach nichts anderes zuließ.







In Zahlen bedeutet das :

Montag, 28. März 2016

Stabi-Training, oder doch mehr ? - Das Blog-Interview

Heute darf ich Euch ein wirkliches Schmankerl hier präsentieren. Ich habe mein erstes Blog-Interview geführt. 
Hierzu konnte ich niemanden geringeren als Matthias Papke gewinnen. 

Fotograf: Rainer Zola
Seines Zeichens, Trainer für Functional Training (A-Lizenz), Athletiktraining (A-Lizenz) und Diplom-Sportwissenschaftler. Ich durfte meine Fragen zum Thema funktionales Training, Stabilisationstraining und Dehnen, an "DEN" Experten für Stabilisations- und Funktionstraining in Bayern stellen und hab das auch getan. Für mich gab es im Interview schon einige "Hallo-Wach"-Erkenntnisse und habe sofort Fehler in meinem Training erkannt. Ich hoffe Ihr macht nicht soviel falsch wie ich, und wünsche Euch trotzdem viel Spass beim Lesen.
Und erst fertig lesen bevor Ihr auf die Gymnastik-Matte verschwindet und Eure Defizite verbessert! 
So stay tuned and enjoy the way to the finishline...